[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Erfelden.

Thorsten Schäfer-Gümbel :

Mitmachen :

Warten Sie nicht länger, dass andere die Entscheidungen treffen. Werden Sie selbst aktiv: Mitentscheiden, mitreden, mitgestalten. Unsere Seite für Neumitglieder mehr...

 
 

„Mit Stephen Girsky als Opel-Chef an der Spitze bin ich optimistisch, dass Opel aus der schwierigen Situation herauskommt“, sagte der Opel-Betriebsratschef Wolfgang Schäfer-Klug im Gespräch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Gerold Reichenbach.

Veröffentlicht am 22.09.2012

 
 

Wahlkreis; Blick auf die Deiche :

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Gerold Reichenbach machte bei seiner jährlichen History Tour unter dem Motto „Blick vom Turm“ Station in der evangelischen Kirche Erfelden. Vertreter von Heimat- und Museumsverein referierten zur Vergangenheit des Gotteshauses und ermöglichten den Aufstieg auf den Kirchenturm.

Veröffentlicht am 06.09.2012

 
 

Gerold Reichenbach machte bei seiner Radtour durchs Ried, am Samstag dem 5. September auch Station im Hofgut Gundershausen und lies sich vom Vorsitzenden des Fördervereins Klaus Horst über die Ausbaupläne des neuen Informationszentrum informieren.

Veröffentlicht am 05.09.2009

 
 

Etwas verspätet kam Horst Gölzenleuchter zu dem Stadtteilrundgang der Erfelder Genossen. Ein Termin in Mörfelden/Walldorf zum Thema regenerative Energien hier speziell der Geothermie hat ihn aufgehalten. Dies war Anlass genug für Gerald Kummer der ebenso wie Erika Zettel an der Wanderung teilnahm über den Stand der Geothermie in Riedstadt zu berichten. Der Untergrund hier im Ried ist nämlich dazu geeignet aus etwa 5000 Meter die Erdwärme zu nutzen. Entsprechende Untersuchungen des Bodens wurden vergangenes Jahr bereits von der Firma HotRock durchgeführt. mehr Info zu Geothermie hier ...

Veröffentlicht am 02.01.2009

 
 

Von Dr. Carmen Everts, Riedstadt
direkt gewählte Landtagsabgeordnete im Wahlkreis 48
informiert aus Wiesbaden - 27. Feb. 2008

Kaum ein anderes Thema beherrscht die Schlagzeilen der letzten Wochen so, wie der Aus-gang der Landtagswahl in Hessen. Eine zufriedene Bilanz können wir als SPD im Kreis Groß-Gerau ziehen. Mit einem engagierten Wahlkampf haben wir zum einen die beiden Direktmandate im Kreis gewonnen. Renate Meixner-Römer im Wahlkreis 47 und ich danken sehr herzlich für das in uns gesetzte Vertrauen. Es ist für uns Rückenwind und Verpflichtung für die vor uns liegende Arbeit. Wir wollen uns engagiert für die beiden Wahlkreise einset-zen und den Menschen im Kreis als Ansprechpartnerinnen zur Seite stehen.

Veröffentlicht am 29.02.2008

 

- Zum Seitenanfang.