[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Erfelden.

Thorsten Schäfer-Gümbel :

Mitmachen :

Warten Sie nicht länger, dass andere die Entscheidungen treffen. Werden Sie selbst aktiv: Mitentscheiden, mitreden, mitgestalten. Unsere Seite für Neumitglieder mehr...

 
 


Wenige Monate vor Inkrafttreten des Rechtsanspruchs am 1. August 2013 fordert der SPD-Bundestagsabgeordnete Gerold Reichenbach den weiteren Ausbau der frühkindlichen Bildung und Betreuung im Kreis Groß-Gerau. „Es ist fünf vor zwölf“, macht er deutlich. Aktuell hat der Bund zusätzliche Mittel für den Krippenausbau in Höhe von 580,5 Mio. Euro zugesagt.
 

Veröffentlicht am 06.02.2013

 
 

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Gerold Reichenbach sowie der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Siebel kritisieren die Haltung der hessischen Landesregierung  zur Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung (WSV). „Der vom Bund geplante  Radikalumbau hat Auswirkungen auf die täglichen Aufgaben der Wasserstraßenverwaltung, aber auch auf Notsituationen“, kritisiert Reichenbach. „Die massiven Umstrukturierungen laufen zulasten der Länder und Anrainerkommunen“, zeigt sich auch Siebel entsetzt.

Veröffentlicht am 23.01.2013

 
 
aus der zdf Sendung Frontal21

„Die atomare Katastrophe in Japan führt uns zum wiederholten Mal vor Augen, dass Kernkraft im Falle eines Unglücks sehr schnell unbeherrschbar wird mit katastrophalen Folgen für Mensch und Natur“, so Matthias Thurn, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Riedstädter Stadtverordnetenversammlung.

Veröffentlicht am 18.03.2011

 
 
das geht auch schöner

Heimatmuseum: Erfelder Heimat- und Museumsverein will Bushaltestelle vor dem Gebäude ins Ensemble integrieren

ERFELDEN. Die Bemühungen des Erfelder Heimat- und Museumsvereins, bei der Umgestaltung der an das Heimatmuseum angrenzenden Freifläche mit bäuerlichem Charakter das Erscheinungsbild dieser „rheinfränkischen Hofreite“ wieder sichtbar zu machen, trägt Früchte: Die hessische Landesdenkmalpflege hat die jüngste Planung des Museumsvereins nicht nur ausdrücklich begrüßt, sondern für das kommende Jahr Fördermittel in Aussicht gestellt.

Veröffentlicht am 24.10.2008

 
 
Dr. Hermann Scherr

Erschienen im stern, 03. Juli 2008 www.stern.de

Pauschale Abgrenzungen helfen nicht weiter: SPD-Vorstandsmitglied Hermann Scheer, Träger des Alternativen Nobelpreises, plädiert für eine selbstbewusste Auseinandersetzung mit Lafontaines Linken.

Veröffentlicht am 12.07.2008

 

- Zum Seitenanfang.