[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Erfelden.

Thorsten Schäfer-Gümbel :

Mitmachen :

Warten Sie nicht länger, dass andere die Entscheidungen treffen. Werden Sie selbst aktiv: Mitentscheiden, mitreden, mitgestalten. Unsere Seite für Neumitglieder mehr...

 
 

„Hervorragende Plätze“ :

Landkreis

SPD-Unterbezirk: Carmen Everts durch Landesparteitag bestätigt

KREIS GROSS-GERAU. Positiv bewertet SPD-Unterbezirks-Geschäftsführer Claus Coutandin das Ergebnis des SPD-Landesparteitags. Wie gestern berichtet, wurde die SPD-Unterbezirksvorsitzende Carmen Everts (Riedstadt), die im östlichen Landtagswahlkreis 48 kandidiert, auf Platz 28 der Landesliste gewählt. Die Rüsselsheimer Stadtverordnetenvorsteherin Renate Meixner-Römer, die im westlichen Wahlkreis 47 antritt, hat Platz 36 inne.

„Das sind hervorragende Plätze“, freut sich SPD-Geschäftsführer Claus Coutandin in einer Stellungnahme. „Damit hat die Landespartei auch dem engagierten, kompetenten Profil der beiden Kandidatinnen Rechnung getragen.“

Die SPD im Kreis könne mindestens mit einem Landtagsmandat für Everts rechnen, wobei bei einem Zugewinn von wenigen Prozentpunkten auch für Meixner-Römer gute Chancen auf Einzug in den Landtag über die Landesliste wie auch direkt bestünden. „Es ist für uns keine Frage, dass wir auf Sieg setzen und beide Wahlkreise wieder direkt gewinnen wollen“, bekräftigt Coutandin die Absicht der SPD, die Wahlkreise zurückzuerobern.

da-echo
2.10.2007

 
 

- Zum Seitenanfang.